Val Badia, im Herzen der Dollomiten
HOTEL BOOK YOUR STAY
X Schließen
 

Lage

Val Badia, im Herzen der Dolomiten - Es ist die Heimat der "Ladins", eine ethnische Minderheit, welche jedoch im Laufe der Jahre die eigene Sprache und Kultur beibehalten hat und somit zur dritten Sprachgruppe Südtirols zählt.

Es war Liebe auf den ersten Blick, als die Urgroßeltern Wieser, zum ersten Mal zur Armentarola (ital. armenti) geführt wurden und diesen wundervollen grünen Talkessel oberhalb von St. Kassian entdeckten.
Weitblickend erkannten sie schon bald dass es sich für eine Gaststätte um eine strategische Position handelte, ein Kreuzweg zwischen Alta Badia und Cortina.
Im Laufe der Jahre wandelte sich Armentarola nämlich in einen exklusiven Ausgangspunkt für unvergessliche Wanderungen und Ausflüge. Highlight des Winters ist die legendäre Lagazuoi Piste mit anschließendem "Pferde Lift".

Die näheste Aufstiegsanlage, um die Pisten des Dolomiti Superski zu erreichen, befindet sich dem Hotel gegenüber – nur ein paar Minuten zu Fuß.

Das Hotel Ciasa Salares befindet sich herrlich eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern, am Fuße des Naturparks Fanes, UNESCO Weltnaturerbe seit dem 26. Juni 2009.

Man erreicht es von der Val Badia aus, indem man von St. Kassian in Richtung Valparola Pass fährt, oder auch von Cortina in Richtung Falzarego Pass, durch den herrlichen Conturines und Lavarella-Massiv.

Die nähesten Flughäfen:
Venedig (km 180)
Innsbruck (km 130)
Verona (km 220)

Private Taxi Transfers können wir gerne organisieren (gegen Gebühr).

img3a.png